Jagd und Natur TV

Member Login

Noch kein Mitglied? Registrieren | Passwort vergessen?

Das Jagdstudio

Lokalaugenschein Gatterjagd Folge 4: Die Meinung der Bevölkerung


Wie steht die Bevölkerung zum Thema Gatterjagd? In der vierten Folge des Lokalaugenschein Gatterjagd erläutert der Meinungsforscher Prof. Dr. Werner Beutelmeyer im Studiogespräch, welche Ergebnisse mehrere durchgeführte Studien für erstaunliche Ergebnisse zutage erbracht haben.

Die Studien gehen der Frage auf den Grund, welches Image die umfriedeten Eigenjagden in der Bevölkerung und in der Jägerschaft besitzen. Sehen diese beiden Gruppen die sogenannten Gatterjagden gleich oder gibt es hier Unterschiede? Und wie steht die Bevölkerung generell zur Jagd?

Im Studio päsentiert Prof. Dr. Werner Beutelmeyer die interessanten Ergebnisse - und weist darauf hin, dass die Akzeptanz der lokalen Bevölkerung rund um ein Jagdgatter weit höher ist als bei den urbanen Mitbürgern. Welche Strategien können verfolgt werden, um mehr Wissen über die Jagd, Jagdgatter und damit mehr Verständnis zu erzeugen?
2017-12-07

Ähnliche Beiträge

INFOTHEK

In der JagdUndNatur.TV Infothek finden Sie weiterführende Informationen zum Beitrag

Lokalaugenschein Gatterjagd Folge 4: Die Meinung der Bevölkerung

Schließen