Jagd und Natur TV

Member Login

Noch kein Mitglied? Registrieren | Passwort vergessen?

Jagdmusik

Halali am Weinberg – Die Hornbläser vom „Herzbock“


Wien ist wahrscheinlich die einzige Großstadt in Europa, in der die Jagd noch aktiv ausgeübt wird. Schwarzwild, Rehwild und speziell Hasen werden vorwiegend in den Weinbergen bejagd. Zwischen Rebstöcken und Kellereien der Buschenschank Wolff im Weinvorort Neustift am Walde hat die Hornbläsergruppe „Herzbock“ ihr ungewöhnliches Probenhauptquartier.
Der Chemiker, Künstler, Berufsjäger und Althornmeister Peter Horejsi verbindet mit seiner Jagdhorngruppe nicht nur das jagdliche Brauchtum mit der legendären Wiener Heurigen Gemütlichkeit, er führt uns auch kurz durch die Geschichte der seit Jahrhunderten praktizierten Kunst des Hornblasens. Das Jagdhorn ist ja von je her das „Handy des Jägers“ und hat auch die klassische Musik maßgeblich beeinflusst.
2014-02-05

Ähnliche Beiträge

INFOTHEK

In der JagdUndNatur.TV Infothek finden Sie weiterführende Informationen zum Beitrag

Halali am Weinberg – Die Hornbläser vom „Herzbock“

Schließen