Jagd und Natur TV

Member Login

Noch kein Mitglied? Registrieren | Passwort vergessen?

Ethik

Im Visier - Warum hängen sich Jäger Trophäen an die Wand?


In der zweiten Folge unserer Serie „IM VISIER: Was Nichtjäger schon immer fragen wollten“ warten wieder viele spannende Fragen einer Nichtjägerin auf den Jagdphilosophen.

Was ist eine Trophäe überhaupt? Und welchen Nutzen haben Trophäen für Jäger – werden sie nur als Erinnerung an das Tier aufgehoben oder steckt mehr dahinter? Ist der typische Jäger „trophäengeil“ oder ist das die Minderheit der jagenden Bevölkerung? Und wie sieht es mit dem Jagdphilosophen selbst aus, hat er persönlich Trophäen zuhause?

Petra Meisel, Radiokulturjournalistin und studierte Sozialanthropologin, stellt diese und weitere spannende Fragen an den Schweizer Schriftsteller und Philosophen Alexander Schwab.

„Jagen für Nichtjäger“, die Broschüre zum Thema, geschrieben von Alexander Schwab mit Fragen und Antworten kann über das Internet bei www.eichelmändli.ch bestellt werden.
2018-11-28

Ähnliche Beiträge

INFOTHEK

In der JagdUndNatur.TV Infothek finden Sie weiterführende Informationen zum Beitrag

Im Visier - Warum hängen sich Jäger Trophäen an die Wand?

Schließen